Heinz Brücker, 21.03.2017 17:23:00

Gute Karte , Straßen Zustand Beschreibung u. Alternativ Strecken Verbesserungswürdig.

Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.
14,99*

Lieferzeit: 2-3 Tage**

Versandkostenfrei in Deutschland
» Mehr Informationen zu den Versandkosten

SHARE

Ostseeküsten-Radweg 3, Von Flensburg nach Lübeck KOMPASS-Fahrradführer FF 6003

KOMPASS-Fahrradführer

Übersichtliche Karten, selbsterklärende Symbole und genaue Etappenbeschreibungen machen die Orientierung einfach. Mit praktischer Spiralbindung ideal für unterwegs!

Lieferbar: Lieferzeit: 2-3 Tage**
Format: PRINT
Autor(en): Bernhard Pollmann
ISBN: 9783850267496
Verlag: KOMPASS-Karten
Veröffentlicht: 02/2013
Seitenzahl: 168
Maße (B*L): 12 cm x 22 cm
- Aussichtsreiche Hochufer, kilometerlange Strände, Yachthäfen und Seebäder, Steilküsten und Leuchttürme prägen die Küsten Schleswig-Holsteins. Im Hinterland warten tiefblaue Seen, idyllische Dörfer und weite Felder am 430 km langen Radweg zwischen Flensburg und Lübeck.

- Der Ostseeküstenradweg ist eine Traumroute des Nordens. Sein Wesenskern ist die abwechslungsreiche Verbindung aus Natur, Sport, Wellness, City-Highlights, Technikdenkmälern und Kultur. Nicht zu vergessen die landestypischen Kulinaria wie Kieler Sprotten, Lübecker Marzipan und der fangfrische Fisch!

- Einmalige Naturschätze wie die Schlei oder das Naturschutzgebiet Geltinger Birk setzen ebenso Akzente wie die malerischen Altstädte von Flensburg, das Ostseebad Eckernförde oder die Weltkulturerbe-Altstadt der Hansestadt Lübeck.
Das Beste auf einen
Blick:

+ Topaktuell recherchiert mit
allen neuen Infos entlang
der 5 Etappen

+ Neu: Kletterpark mit Meeresblick, Naturschutzzentrum im historischen Klosterdorf, Promenadensteg und Aqualounge am Ziel in Travemünde
+ Flach und flott: Für Genussradler und Familien geeignet
+ Das KOMPASS Plus: Viele Zusatzinformationen zu Sehenswürdigkeiten wie Schlösser und Altstädte, Seen und Naturschutzgebiete
+ Gut zu wissen: Hintergrundinformationen von der Stohler Steilküste bis zum Bülker Leuchtturm, von der Aschauer Lagune bis zum Gammendorfer Strand auf der Insel Fehmarn
+ „Gefällt mir“: Die Seebäder mit ihren Seebrücken sind neben den Alt- und Hafenstädten Erlebnis-Perlen am Ostseeküsten-Radweg
+ Autor Bernhard Pollmann lebt an der Nordsee und hat die Wege an der Nordsee und im Wattenmeer auf zahllosen Touren zu Fuß und per Rad erkundet. Bei KOMPASS sind von ihm erschienen: Radführer “Nordseeküsten-Radweg“ in zwei Bänden, „Radweg Nord-Ostsee-Kanal“ und der Radführer „Dortmund-Ems-Kanal“.

Bernhard Pollmann, geboren in Freiburg im Breisgau, hat als leidenschaftlicher
Wanderer und Radler mehr als 20Wander- und
Radführer veröffentlicht mit dem heimischen Südwesten vom
Schwarzwald bis zum Bodensee als einem Schwerpunkt.
Im KOMPASS Verlag sind die Radtourenführer „Schwarzwald“,
„Rund um Stuttgart“ und der „Moselradweg“ erschienen.

nach oben