Gewähltes Format:

Buch
14,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
KOMPASS-Fahrradführer

Deutsche Weinstraße und Pfälzer Rheinebene

- Idyllische Landschaft zieht vorüber, Burgen, Weinreben, romantische Dörfer. Die Deutsche Weinstraße gehört nicht umsonst zu den begehrtesten Strecken der Radfans. Überwiegend asphaltiert, führt der Radweg durch hügeliges Gelände. Rund 100 km hat...
Weitere Informationen
ISBN 9783850266437
Seitenanzahl 168
Maße(B*L) 22 cm x 12 cm
Gewicht 378 g
Verlag KOMPASS
Autor(en) Heinz E Rösch
Format PRINT
Erschienen am 01.03.2012
Reihe KOMPASS-Fahrradführer
Details
- Idyllische Landschaft zieht vorüber, Burgen, Weinreben, romantische Dörfer. Die Deutsche Weinstraße gehört nicht umsonst zu den begehrtesten Strecken der Radfans. Überwiegend asphaltiert, führt der Radweg durch hügeliges Gelände. Rund 100 km hat die Strecke von Bockenheim bis nach Schweigen-Rechtenbach an der Grenze zum Elsass. Dabei sind praktisch keine Höhenmeter zu bewältigen! Die leuchtenden, schmucken Städte und Dörfer sind wie an einer Perlenschnur aneinadergereiht. Man radelt auf gut ausgebauten Weinwirtschaftswegen im Vorland der Bergkette der Haardt. - Zwischen den Ausläufern des Pfälzerwaldes und der Rheinebene prägen die Reben an den Hängen die Landschaft, die mit...
- Idyllische Landschaft zieht vorüber, Burgen, Weinreben, romantische Dörfer. Die Deutsche Weinstraße gehört nicht umsonst zu den begehrtesten Strecken der Radfans. Überwiegend asphaltiert, führt der Radweg durch hügeliges Gelände. Rund 100 km hat die Strecke von Bockenheim bis nach Schweigen-Rechtenbach an der Grenze zum Elsass. Dabei sind praktisch keine Höhenmeter zu bewältigen! Die leuchtenden, schmucken Städte und Dörfer sind wie an einer Perlenschnur aneinadergereiht. Man radelt auf gut ausgebauten Weinwirtschaftswegen im Vorland der Bergkette der Haardt.

- Zwischen den Ausläufern des Pfälzerwaldes und der Rheinebene prägen die Reben an den Hängen die Landschaft, die mit zahlreichen Burgen und Schlössern gespickt ist. Die Pfälzer Rheinebene bietet durch ihre Wälder viele schattenspendene Touren für den Sommer. Dann sind die Wälder zwischen Speyer, Schifferstadt und Haßloch, der Bienwald und die Auenwälder entlang des Rhein begehrtes Radwanderterrain.

Das Beste auf einen Blick:
- Kinder, Kinder! Die meisten Touren sind familienfreundlich und für Kinderanhänger geeignet
-Stadtauswärts! Viele Touren direkt von Städten aus, z.B. von Ludwigshafen, Speyer, Neustadt, Landau, Mannheim, Karlsruhe
-Kurorte mit Radgenuss – Routenvorschläge von folgenden Orten aus: Bad Dürkheim, Bad Bergzabern, Bad Gleisweiler
-Highlight – der Rheinauenweg Ludwigshafen-Speyer-Lauterbourg
-Keine Ausreden – hier gibt es zahlreiche wunderschöne schattenspendene Touren für die heißen Tage
-Dünen-Tour! Radtouren im Erholungsgebiet Bienwald (Ökotop), einem Mischwaldgebiet mit Sanddünen
-Kulturelle Highlights wie das Hambacher Schloss, der Speyerer Dom und viele malerische Fachwerkorte sind Ausgangs- und Zielpunkte der Radwanderungen Übersichtliche Karten, selbsterklärende Symbole und genaue Etappenbeschreibungen machen die Orientierung einfach. Mit praktischer Spiralbindung ideal für unterwegs! Die KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch:

● benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen
● übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung
● reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung
● persönliche Empfehlungen der Autoren

Ausgezeichnet auf der ITB in Berlin 2012 als beste Fahrradführer - Serie. Dr. Heinz-Egon Rösch
war Professor für Sportwissenschaft. Neben wissenschaftlichen
Büchern hat er zwölf Wander- und Radwanderbücher geschrieben.
Heute leitet er das Rheinhessische Fahrradmuseum in Gau-Algesheim
und fährt jährlich noch 4000 Kilometer mit dem Rad. IT
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Deutsche Weinstraße und Pfälzer Rheinebene
Ihre Bewertung