Gewähltes Format:

Buch
14,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
KOMPASS-Fahrradführer

Isarradweg von Mittenwald nach Deggendorf

8 Tagesetappen - Wir begleiten die Isar, „die Wilde“, von der Quelle im Karwendelgebirge bis zur Mündung in die Donau bei Deggendorf. Rund 350 Kilometer tolle Eindrücke – Berge, Barock und Biergärten! - Start der Tour ist in Mittenwald. Der Ort...
Weitere Informationen
ISBN 9783850264129
Seitenanzahl 120
Maße(B*L) 22 cm x 12 cm
Gewicht 284 g
Verlag KOMPASS
Autor(en) Ralf Enke
Format PRINT
Erschienen am 01.05.2012
Reihe KOMPASS-Fahrradführer
Details
8 Tagesetappen - Wir begleiten die Isar, „die Wilde“, von der Quelle im Karwendelgebirge bis zur Mündung in die Donau bei Deggendorf. Rund 350 Kilometer tolle Eindrücke – Berge, Barock und Biergärten! - Start der Tour ist in Mittenwald. Der Ort ist für seine Lüftlmalereien bekannt. Vom Isarursprung über Scharnitz geht’s zunächst ins Karwendelgebirge, wo die Isar durch Schluchten rauscht und dann in ein flaches Kiesbett wechselt. Vom Sylvensteinstausee über Bad Tölz und die Flößerstadt Wolfratshausen wird München erreicht. Durch die schattigen Isarauen geht’s über die Domstadt Freising und die Herzogstadt Landshut weiter zur naturbelassenen Auenlandschaft im Mündungsgebiet bei...
8 Tagesetappen
- Wir begleiten die Isar, „die Wilde“, von der Quelle im Karwendelgebirge bis zur Mündung in die Donau bei Deggendorf. Rund 350 Kilometer tolle Eindrücke – Berge, Barock und Biergärten!

- Start der Tour ist in Mittenwald. Der Ort ist für seine Lüftlmalereien bekannt. Vom Isarursprung über Scharnitz geht’s zunächst ins Karwendelgebirge, wo die Isar durch Schluchten rauscht und dann in ein flaches Kiesbett wechselt. Vom Sylvensteinstausee über Bad Tölz und die Flößerstadt Wolfratshausen wird München erreicht. Durch die schattigen Isarauen geht’s über die Domstadt Freising und die Herzogstadt Landshut weiter zur naturbelassenen Auenlandschaft im Mündungsgebiet bei Deggendorf.

Das Beste auf einen Blick: -6 Tagesetappen mit superschönen Fotos
-Top – die Etappe zur Isarquelle hinauf ins Karwendelgebirge
mit atemberaubende Eindrücken und zünftiger Einkehr in der
Kastenalm
-Das Beste liegt am Weg: z.B. die Münchner Altstadt mit Marienplatz, in Mittenwald der Obermarkt mit den Lüftlmalereien, die Burg Trausnitz bei Landshut
-Mahlzeit! Spezielle Einkehrtipps des Autors entlang der Strecke
-Radstrecken durch schattige Isarauen zur Domstadt Freising
-KOMPASS-Infos – Hintergrundwissen über vieles, was entlang der Wege zu entdecken ist
-Gute Nacht! Aus dem Gastgeberverzeichnis können Sie sich das passende Hotel oder den Gasthof für die Übernachtung aussuchen Übersichtliche Karten, selbsterklärende Symbole und genaue Etappenbeschreibungen machen die Orientierung einfach. Mit praktischer Spiralbindung ideal für unterwegs! Die KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch:

● benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen
● übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung
● reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung
● persönliche Empfehlungen der Autoren

Ausgezeichnet auf der ITB in Berlin 2012 als beste Fahrradführer - Serie. Ralf Enke
wurde 1951 in Berlin geboren, lebt nun in München und ist selbständiger
Kartograf. Seine Freizeit verbringt er mit Vorliebe in der
Natur, beim Wandern und Radeln. Für den KOMPASS-Verlag hat
Herr Enke schon einige Fahrradführer als Autor verfasst. IT
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Isarradweg von Mittenwald nach Deggendorf
Ihre Bewertung