Gewähltes Format:

Buch
14,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
KOMPASS-Fahrradführer

Rheinradweg 1, vom Bodensee nach Mannheim

8 Tagesetappen - Auf über 450 km führt der Rhein zwischen Schwarzwald, Schweizer Jura ,Vogesen und Pfalz von Stein am Rhein (Bodensee) bis Mannheim. Abwechslungsreich und bunt ist die Mischung, die beim Radgenuss entlang des Flusses vorüberzieht....
Weitere Informationen
ISBN 9783850266420
Seitenanzahl 168
Maße(B*L) 22 cm x 12 cm
Gewicht 384 g
Verlag KOMPASS
Autor(en) Walter Theil
Format PRINT
Erschienen am 01.07.2012
Reihe KOMPASS-Fahrradführer
Details
8 Tagesetappen - Auf über 450 km führt der Rhein zwischen Schwarzwald, Schweizer Jura ,Vogesen und Pfalz von Stein am Rhein (Bodensee) bis Mannheim. Abwechslungsreich und bunt ist die Mischung, die beim Radgenuss entlang des Flusses vorüberzieht. - Der Rheinfall, einer der mächtigsten Wasserfälle Europas, wartet am Hochrhein. Die sonnenreichste Region Deutschlands am Oberrhein im Markgräflerland und Kaiserstuhl. Und im Elsass geht es durch die landschaftlich beeindruckende „Petite Camargue“. Nicht zu vergessen die Badischen und Pfälzer Weinregionen. Geschichtsträchtige Stätten und Städte liegen an der Route und verleihen dem Rheinradweg auch kulturellen Charme. Das Beste auf einen...
8 Tagesetappen
- Auf über 450 km führt der Rhein zwischen Schwarzwald, Schweizer Jura ,Vogesen und Pfalz von Stein am Rhein (Bodensee) bis Mannheim. Abwechslungsreich und bunt ist die Mischung, die beim Radgenuss entlang des Flusses vorüberzieht.

- Der Rheinfall, einer der mächtigsten Wasserfälle Europas, wartet am Hochrhein. Die sonnenreichste Region Deutschlands am Oberrhein im Markgräflerland und Kaiserstuhl. Und im Elsass geht es durch die landschaftlich beeindruckende „Petite Camargue“. Nicht zu vergessen die Badischen und Pfälzer Weinregionen. Geschichtsträchtige Stätten und Städte liegen an der Route und verleihen dem Rheinradweg auch kulturellen Charme.

Das Beste auf einen Blick: -Runde Sache: Beide Seiten des Radwegs sind beschrieben,
mit Infos zu Brücken und Fähren – so sind Rundtouren
bei jeder Etappe möglich
-Historische Stätten direkt an unserer Radroute: z.B.
Straßbourg, die Festungsstätte Breisach/Neuf Brisach und Germersheim, die Domstadt Speyer
-Gaumengenuss vom Rad aus – die Feinschmecker-Adressen im Elsass bieten Einkehrmöglichkeiten vom Feinsten.
-Nicht versäumen: Tipps zu sehenwerten Zielen an der Route, z.B. die älteste römische Siedlung in der Schweiz, Augusta Raurica oder die barocken Baudenkmäler in Rastatt und Mannheim
-Ausflugstipps in Winzerorte und Freizeitparks, z.B. Europapark Rust.
-Frischer geht’s nicht! Der Autor hat im Hochrhein- und Oberrheingebiet gelebt und ist die gesamte Strecke 2011 abgefahren – alle Infos topaktuell Übersichtliche Karten, selbsterklärende Symbole und genaue Etappenbeschreibungen machen die Orientierung einfach. Mit praktischer Spiralbindung ideal für unterwegs! Die KOMPASS Fahrradführer überzeugen durch:

● benutzerfreundliche Karten mit präzisen Wegbeschreibungen
● übersichtliches Tourenprofil für eine optimale Planung
● reiß- und wetterfestes Papier für jede Witterung
● persönliche Empfehlungen der Autoren

Ausgezeichnet auf der ITB in Berlin 2012 als beste Fahrradführer - Serie. IT
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Rheinradweg 1, vom Bodensee nach Mannheim
Ihre Bewertung